Betreuungsbüro

Christian Jethon


Zahlen & Fakten

Das Spektrum meiner Betreuungen ist sehr umfangreich. Um sich ein Bild davon machen zu können, hier einige Zahlen:

55 % der von mir betreuten Menschen sind Männer und 68 % jünger als 60 Jahre. Die 50 - 60jährigen sind mit 28 % aller Betreuten besonders häufig verteten. 88 % meiner Betreuten sind alleinstehend.

Dem bundesweiten Trend entsprechend leben 85 % meiner Klienten in der eigenen Wohnung. Nur knapp 12 % sind entsprechend dem VBVG (Vormünder- und Betreuervergütungsgesetz) "vermögend". Das bedeutet, sie verfügen über ein Vermögen über dem Sozialhilfe-Schonbetrag in Höhe von 2600 €.

Der am häufigsten eingerichtete Aufgabenkreis ist die Vermögenssorge, die ich mit einer Ausnahme für alle Betreuten ausübe. Die Gesundheissorge (87 %) und die Geltendmachung von Ansprüchen (82 %) sind ebenfalls häufig eingerichtete Aufgabenkreise bei meinen Betreuten.

 

 

 


 

Mitglied im Bundesverband der Berufsbetreuer/innen e. V.